Suche

Suchergebnisse: "baumschutz"


| 1 | 2 |

Kowol, T., 2009:
DSL-Ausbau: Gefahr für Straßenbäume
Baumzeitung, Braunschweig, 43, 23-25.


    Stobbe, H.; Kowol, T., 2005:
    Baumschutz beim Leitungsbau - Handlungsempfehlungen für einen fachgerechten Baumschutz.
    AFZ-DerWald, München, 60, 651-653.


      Stobbe, H.; Kowol, T., 2005:
      Gesunde Bäume trotz Leitungsbau
      Handlungsempfehlungen für einen fachgerechten Baumschutz

      In: DUJESIEFKEN, D; KOCKERBECK, P. (Hrsg.): Jahrbuch der Baumpflege 2005. Thalacker Medien, 140-148


        Dujesiefken, D., 2000:
        Baumschutz und Schadensbegrenzung bei Baumaßnahmen - die neue RAS-LP 4.
        In: DUJESIEFKEN, D; KOCKERBECK, P. (Hrsg.): Jahrbuch der Baumpflege 2000. Thalacker Medien, Braunschweig, 76-85.


          Dujesiefken, D., 2000:
          Die RAS-LP 4 - ein neues Regelwerk zum Baumschutz
          LA Landschaftsarchitektur, 30 (2), 50


            Dujesiefken, D.; Kowol, T., 1998:
            Empfehlungen für einen fachgerechten Baumschutz.
            bi bauwirtschaftliche Informationen, Sonderausgabe Gala Bau 98, 25-28.


              Dujesiefken, D.; Wohlers, A., 1997:
              Baumschutz auf Baustellen: Effektiv und kostengünstig in der Planungsphase.
              bi bauwirtschaftliche Informationen, Sonderausgabe GaLaBau, Heft 11/12, 30-31.


                Dujesiefken, D.; Kowol, T., 1997:
                Gesunde Bäume trotz Leitungsbau: Handlungsempfehlung für einen fachgerechten Baumschutz.
                5. Internationaler Kongreß Leitungsbau, Hamburg, 19./23. Okt. 1997, Tagungsband, 771-790.


                  Dujesiefken, D., 1996:
                  Baumschutz auf Baustellen. Viele Schäden zeigen sich erst Jahre später.
                  g'plus, Zürich/Schweiz, Heft 3/96, 25.


                    Dujesiefken, D., 1996:
                    Eingriffe in Altbaumbestände (Sanierung, Sichtachsen, Möglichkeiten, Grenzen).
                    2. Internationale Sommerakademie Potsdam - Sanssouci 9.-15.6.1996 "Der Umgang mit Stätten des Weltkulturerbes: Kultur- und Naturerbe, Kulturlandschaften, Schutz - Bestandserhaltung - Nutzung" S. 79.


                      | 1 | 2 |

                       

                       

                      FLL-zertifizierter Baumkontrolleur

                      Der Qualifikationsnachweis auf Basis der FLL-Baumkontrollrichtlinie

                      Hier erfahren Sie mehr ...


                      Bitte beachten Sie auch die Seminarangebote unserer Kooperationspartner

                      Klicken Sie hier ...


                      IfB-Rundbrief

                      Abonnieren Sie unseren IfB-Rundbrief. Wir informieren Sie gern über Neuigkeiten aus unserem Hause.

                      Vorname:

                      Nachname:

                      E-Mail: